Tag 180 – Halbzeit

So, dass halbe Jahr ist, um. Die Erkenntnis bisher ist, dass man seinen Tagesablauf gerne in den sozialen Medien posten kann! – Es interessiert keine Sau! Was gut funktioniert sind Ti**** oder Katzen, wenn sie dann was Skurriles machen oder einfach nur hardcore niedlich sind. Trifft auf meine Viecher auch nicht zu! Für Extremsport bin ich zu alt und darauf zu warten das meine Dashcam etwas einfängt macht auch keinen Sinn. Meine zahllosen Sonnen Auf- und Untergänge habe nur Likes von den Bots zu folge und sagen also gar nichts aus.

Ergo muss ich es doch wie alle anderen machen und eine nicht reale Welt, am besten in einer Subkultur aufbauen. Ok, schauen wir mal was da geht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert